Allergologie: Von der Diagnostik bis zur Therapie

Allergologie

Allergische Erkrankungen können sich an unterschiedlichen Organen mit vielfältigen Symptomen äußern. In unserer Praxis werden Patienten betreut mit sämtlichen allergischen Erkrankungen auf internistischem Fachgebiet, insbesondere mit allergischen Atemwegserkrankungen (Heuschnupfen,Asthma bronchiale, Allergische Bronchitis u.a), Magen-Darm Beschwerden bei einer Nahrungsmittelunverträglichkeit, Insektengiftallergien und auch mit anaphylaktischen Reaktionen.

Diagnostik

Nach einem Gespräch über die Vorgeschichte (Anamnese) werden gezielt Hauttests und Laboruntersuchungen durchgeführt, um nach Möglichkeit das auslösende Allergen der Symptome zu ermitteln. Die Diagnostik wird ergänzt durch funktionsanalytische Untersuchungen (zum Beispiel Lungenfunktion, Rhinomanometrie). Bei der Frage nach einer Nahrungsmittelunverträglichkeit werden auch H2-Atemtests zur Abklärung einer Laktoseintoleranz, Fruktosemalabsorption oder Sorbitintoleranz durchgeführt.

Therapie

Nach Ermittlung des auslösenden Allergens werden – soweit möglich – Karenzempfehlungen erarbeitet. Bei Bedarf wird ein Konzept für die medikamentöse Behandlung erstellt. Bei allergischen Atemwegserkrankungen kommt eventuell auch eine spezifische Immuntherapie (Hyposensibilisierung) in Betracht. Bei einer Nahrungsmittelallergien oder-unverträglichkeit besteht die Möglichkeit einer qualifizierten Ernährungstherapie bei der in unserer Praxis tätigen Ökotrophologin.

In der Allergologie geht es darum, eine Vielzahl von einzelnen Informationen zu erfassen und in einem diagnostischen und therapeutischen Konzept zu berücksichtigen. Dies erfordert ein spezielles Know-how, das wir uns während unserer langjährigen Spezialisierung auf dem Gebiet der Allergologie in unserem Team erworben haben.

Schwerpunktpraxis Colonnaden

Colonnaden 72
20354 Hamburg

Tel. 040/866 488 80
Fax. 040/866 488 824

info@allergopraxis.de
» Anfahrt und Kontakt

Telefonische Erreichbarkeit:

  • Montag, Dienstag, Donnerstag:
    08:30 – 11:00 und 14:30 – 16:30 Uhr
  • Mittwoch und Freitag:
    08:30 – 11:00 Uhr

Sprechzeiten:

  • Montag:
    8:00 – 12:30 und 14:15 – 18:00 Uhr
  • Dienstag:
    8:00 – 12:30 und 14:00 – 18:00 Uhr
  • Mittwoch:
    8:00 – 12:30 Uhr
  • Donnerstag:
    8:00 – 12:30 und 14:00 – 18.00 Uhr
  • Freitag:
    8:00 – 12:30 Uhr

COVID-19

Liebe Patientinnen, liebe Patienten!

Aufgrund der aktuellen Situation bekommen wir sehr viele Anfragen per Mail und Telefon. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es möglicherweise dauern kann, bis Sie Antwort erhalten. Wir versuchen eine zeitnahe Bearbeitung.

Unsere Praxis ist weiterhin zu den bekannten Zeiten geöffnet und die vereinbarten Termine sollten von Ihnen auch wahrgenommen werden, auch um individuelle Fragen beantworten zu können.

Sollten Sie typische Symptome hinsichtlich eine Covid Infektion haben, dann melden Sie sich bitte unbedingt vorher telefonisch in unserer Praxis an!

Bitte tragen Sie während des Aufenthalts in der Praxis immer eine Maske und verzichten Sie auch eine Begleitperson.

Terminvereinbarung

Für Rezeptbestellungen oder Terminanmeldungen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: info@allergopraxis.de


Unsere Praxis

Leistungsspektrum

Rechtliches