Sehr schweres Asthma

Asthma ist eine sehr gut zu behandelnde Erkrankung. Die Mehrzahl unserer Patienten ist nach einer sorgfältigen Diagnostik unter Meidung der verschiedenen allergischen Auslöser und moderner Therapie hervorragend eingestellt. Das heißt, dass Asthmatiker so leben können wie Gesunde. Eine kleinere Gruppe von Patienten, die einen schweren Krankheitsverlauf zeigen und mit den gängigen Medikamenten trotzdem kontinuierlich weitere Probleme haben, stellen eine besondere Herausforderung an das betreuende Ärzteteam dar. Diese Patienten, die als sehr schwere Asthmatiker bezeichnet werden, stellen einen Schwerpunkt unserer Arbeit in der Praxis dar.

In Kooperation mit dem Hamburger Institut für Therapieforschung (HIT) versuchen wir auf der einen Seite, modernste neue Medikamente im Rahmen von kontrollierten Studien den Patienten weit vor einer möglichen Zulassung zur Verfügung zu stellen.

Dr. med. Hartmut Timmermann ist Mitbegründer und Sprecher des Netzwerkes „Schweres Asthma bronchiale Hamburg“, in der sich eine Vielzahl von niedergelassenen Lungenärzten in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf zusammengefunden hat, um diesen Patienten eine umfassende ambulante und wenn nötig auch stationäre Versorgung anbieten zu können (www.netzwerk-saa.de).

Schwerpunktpraxis Colonnaden

Colonnaden 72
20354 Hamburg

Tel. 040/866 488 80
Fax. 040/866 488 824

info@allergopraxis.de
» Anfahrt und Kontakt

Telefonische Erreichbarkeit:

  • Montag, Dienstag, Donnerstag:
    08:30 – 11:00 und 14:30 – 16:30 Uhr
  • Mittwoch und Freitag:
    08:30 – 11:00 Uhr

Sprechzeiten:

  • Montag:
    8:00 – 12:30 und 14:15 – 18:00 Uhr
  • Dienstag:
    8:00 – 12:30 und 14:00 – 18:00 Uhr
  • Mittwoch:
    8:00 – 12:30 Uhr
  • Donnerstag:
    8:00 – 12:30 und 14:00 – 18.00 Uhr
  • Freitag:
    8:00 – 12:30 Uhr

COVID-19

Liebe Patientinnen, liebe Patienten!

Aufgrund der aktuellen Situation bekommen wir sehr viele Anfragen per Mail und Telefon. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es möglicherweise dauern kann, bis Sie Antwort erhalten. Wir versuchen eine zeitnahe Bearbeitung.

Unsere Praxis ist weiterhin zu den bekannten Zeiten geöffnet und die vereinbarten Termine sollten von Ihnen auch wahrgenommen werden, auch um individuelle Fragen beantworten zu können.

Sollten Sie typische Symptome hinsichtlich eine Covid Infektion haben, dann melden Sie sich bitte unbedingt vorher telefonisch in unserer Praxis an!

Bitte tragen Sie während des Aufenthalts in der Praxis immer eine Maske und verzichten Sie auch eine Begleitperson.

Terminvereinbarung

Für Rezeptbestellungen oder Terminanmeldungen schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: info@allergopraxis.de


Unsere Praxis

Leistungsspektrum

Rechtliches